duane-hanson:

Teide

Spaniens höchster Berg erhebt sich über die Passatwolken. Auf den Kanarischen Inseln ist die Luft so rein und klar, dass man weiter sehen kann, als man glauben möchte. Der Gipfel des Teide ist auf Teneriffa, immerhin 120 Kilometer entfernt, mit Meer dazwischen. Aber natürlich hoffe ich, dass auch das Motiv im Vordergrund einen zweiten Blick wert ist. Fotografiert am 2. Januar in einem Lorbeerwald auf La Palma.

This blog in English
Pleiten, Pech und Pannen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s