duane-hanson:

Breuberg im Odenwald

Die Deutschen sind so verrückt nach ihren Wäldern, dass diese oft namensgebend sind. Etliche Mittelgebirge künden davon, so wie hier der Odenwald. Aber nicht nur hier in der Mitte ist das so, es gibt den Bayerischen Wald und den Schwarzwald im Süden, den Westerwald und den Pfälzer Wald im Westen, den Thüringer Wald, den Böhmerwald und den Oberpfälzer Wald im Osten und die nördlichsten Mittelgebirge mit einem Wald im Namen sind der Kellerwald, der Kaufunger Wald und der Teutoburger Wald. In Anlehnung an ein bekanntes Sprichwort könnte man sagen, man sieht den Berg vor lauter Wäldern nicht.

This blog in English
Pleiten, Pech und Pannen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s