Seerosen

Sind Seerosen ein Indikator dafür, dass ein Gewässer ökologisch stabil, also quasi gesund ist? Fische sind das ja, jedenfalls manche und auch nur so lange sie nicht kieloben treiben. So dreckig wie der Teich oberflächlich betrachtet aussieht, war er gar nicht, es ist das Teleobjektiv, das den Dreck sozusagen verdichtet.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s