Esch-sur-Sûre-Talsperre

Luxemburg hat keine natürlichen Seen und deswegen ist die Talsperre für die Einheimischen etwas besonderes. Um nicht zu sagen ein inländisches, touristisches Highlight. Ein Auszug der luxemburgischen Wikipediaseite
(kein Witz, gibt’s wirklich!) sagt dazu:

Nieft dem primären Zil fir d’Drénkwaasserversuergung ze garantéieren, sollt de Barrage nach Fräizäitaktivitéiten, d’Produktioun vun Energie an d’Regulatioun vun der Sauer erméiglechen.

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s