Kreidefelsen

Man kennt und hört immer nur Dover, Dover, Dover, was totaler Quatsch ist, denn die Kreideküste Englands erstreckt sich über viele, viele Meilen, also mindestens hundert. Das mit den berühmten Kreideklippen von Dover erklärt sich dadurch, dass jeder, wirklich jeder dämliche Tourist unbedingt ein Foto davon machen muss, während er noch auf der Fähre ist. Wie einfallsreich!

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s