(S)chalk im Nacken

Oder eigentlich Kreide überall. Zum Glück heißen die Kreidefelsen nur so und sind dann doch letztlich ein bisschen stabiler als die Kreide, mit der man an der Tafel schreibt. Sonst würde die Küste noch schneller ins Landesinnere vorrücken, als sie es sowieso schon tut. Im Schnitt gehen jährlich dreißig Zentimeter verloren, wobei es hier in der recht geschützten Lulworth-Bucht bestimmt weniger sind. Zum Glück.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s