Garten Eden

Das wäre es jedenfalls, wenn daran noch eine Destille angeschlossen wäre, die den anfallenden Agavensaft weiterverarbeiten würde. Das wäre dann mein ganz persönliches Paradies. Und statt Eva würde ich Esther als Begleitung vorziehen. Passieren kann weiter nix, da in diesem Garten keine Äpfel, sondern nur Orangen und Zitronen wachsen. Chinchin!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s