Muse

Ich habe vor über dreißig Jahren mein Handwerk gelernt und lange als Fotograf oder Kameramann gearbeitet. Aber ich habe eine wahrhaftige Muse gebraucht, die mir den Spaß am Fotografieren erst geschenkt hat. Und erst seitdem mache ich Fotos, bei denen ich selbst stolz bin, sie gemacht zu haben. Ohne meine Muse wäre das undenkbar gewesen.

Lust zu Lesen?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s