Ein Gedanke zu “Hommage (mit Titten)

  1. Eine Doppelbelichtung? Ich verfolge gerne die Methode, mich als Zwilling oder Drilling zu fotografieren: Die Kamera verbleibt auf dem Stativ und ich nehme verschiedene Positionen ein. Mit einem gratis-Programm füge ich dann die Bilder zusammen, daß es wie eine Einheit wird. Das gelingt überwiegend sehr echt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s