Geisterdorf

nackte frau vor geisterdorf

Geisterdörfer gibt es in Andalusien einige, besonders natürlich dort, wo es noch weniger Wasser gibt als sowieso schon. Ein Pueblo abandonado, wie der Andalusier sagt, Marchalico Viñicas, mehr Informationen waren auf die Schnelle nicht aufzutreiben. Malerisch für uns, tragisch für jene, die es einst verließen und möglicherweise eine Goldgrube für den, der es wieder besiedelt, denn merkwürdigerweise waren in dem seit Jahrzehnten verlassenen Dorf Bauarbeiten im Gange.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s