2 Gedanken zu “Neptunbrunnen

  1. Ja, am Brunnen war auch ein Chinese. Dem hat das dermaßen gut gefallen, dass er uns anschließend gefolgt ist und uns über die Schulter gesehen hat, als wir unter einem nahegelegenen Baum die Bilder durchsahen. Das fand dann selbst ich etwas übergriffig. Aber das war das einzige Mal, das wir einen unangenehmen Zuschauer hatte, ungebetene Zuschauer hingegen gab es schon öfter. Mehr bei mir als bei ihr …

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s