Treppenwitz

nackte Frau an der spanischen Steilküste

Als wir längst wieder zuhause waren, haben wir mithilfe von Tumblr (zufällig) und Google Maps (gezielt) herausgefunden, dass es ein großes Nacktbadeareal ganz in der Nähe dieses Ortes gibt, wo wir ungestört und unbehindert den ganzen Tag hätten fotografieren können. Hätte, hätte, Fahradkette …
Statt dessen haben wir uns lieber ein bisschen gezofft und ganze drei Bilder gemacht, toll.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s