Zwangspause

männerfuß mit narbe und penis

Im Nachhinein kann man sagen, es war mehr als das, es war eine Zäsur, denn zur selben Zeit hat Tumblr alle Erwachseneninhalte ausgesperrt. Und nichts gegen WordPress, aber eine echte Community ist das hier leider noch nicht. Wie man (also wir) hier auch nur eine annähernd adäquate Popularität hinbekommen wollen, ist uns schleierhaft. Ohne diese jedoch scheint unser Tun ein wenig witzlos zu sein.


8 Gedanken zu “Zwangspause

  1. Bei MeWe sind Nacktfotos- und videos bis hin zu Pornos möglich. Man findet schnell, was man sucht und es bilden sich schnell „Verfolger“. Dabei muß man eine Kontakt-Anfrage stellen und der Blog-Inhaber kann erst mal gucken, wen er da als Follower akzeptieren will. Ratz-Fatz hat man ein großes Verbreitungsgebiet, es würde Euch vielleicht gefallen.

    Liken

  2. Hier auf wordPress bin auch ich verzweifelt. Ich glaube, meine Seite wird gar nicht gefunden (und auch nicht gesucht), möglicherweise ist sie gar ncht öffentlich, weil ich was falsch eingestellt habe. Jedenfalls habe ich Texte für Nichts und Niemanden geschrieben.

    Liken

  3. Gebt hier doch mal ein Zeichen, falls Ihr Euch bei MeWe niederlasst, dann könnte ich Euch (auch) dort finden und folgen.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s