Trolleken

nackte frau vor uralter eiche
»Alt und dick« hätte als Überschrift auch gepasst

Im Wald der Trolle (Trollskogen) auf Öland steht eine tausendjährige Eiche und wie es sich für einen solch alten Baum gehört, hat er auch einen Namen, Trolleken. Davor kann man stehen und sich sagenhaft jung fühlen, so jung, dass man sich sofort auszieht und wie eine junge Frau fühlt, die gerade am Anfang ihrer sensationellen Karriere als Nacktmodell steht und erste Aufnahmen für den Playboy machen lässt. Aber als sie wirklich jung war, hat sie das leider verpasst und anderen Unsinn im Kopf gehabt.


7 Gedanken zu “Trolleken

    1. Dieses Trauen hängt in meinem Fall sehr stark vom Fotografen ab. Er macht nicht nur wunderschöne Fotos, sondern lässt mich immer wieder glauben, dass ich schön bin. Dass er zudem auch mein Freund und Partner ist, rundet das ganze ab. All die schönen Texte sind von ihm. Meine Kreativität erschöpft sich in einer Bildüberschrift hin und wieder.
      Deine Kommentare sind sozusagen der Lohn, der uns motiviert weiterzumachen. Vielen Dank dafür.
      Esther und Tilmann

      Gefällt 2 Personen

        1. O ja! Auf unserem Blog findest du auch ihn „natürlich nackt“. Jedoch bin ich keineswegs die geborene Fotografin, somit muss der sich leider auch noch viel zu sehr um das technische kümmern, anstatt nur das Modell zu sein. 😔

          Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s