Happy End

Mal sehen, wie lange unser Hoster die Schweinerei hier noch mitmacht. Denn auch wenn wir uns neuerdings als ein Blog mit politischer Aussage gerieren und dies von uns durchaus auch ernstgemeint ist, bedeutet das nicht, dass Automattic das genauso sieht. Das ist nämlich die Firma, die Tumblr gekauft hat (nicht etwa WordPress, wie ausnahmslos alle Journalisten geschrieben haben). Und das erste, was Automattic gesagt hat, war, dass das Blockieren pornografischer Inhalte auf Tumblr bestehen bleibt. Ich glaube ja, dass sie üben. Sie gucken mal, wie gut das auf Tumblr funktioniert und in einem Jahr oder so weiten sie den Bann nackter Haut auch auf WordPress.com aus. Und dann sind wir vermutlich richtig im Arsch. Wie man nämlich auf Tumblr gut beobachten kann, ist der Algorithmus ein lernendes System und schon recht gut in der Lage verbotene Bilder zu erkennen.

Blowjob close
I feel it coming

Let’s see how long our hoster can keep this mess going. Because even if we recently consider ourselves to be a blog with a political statement and we take this seriously, it doesn’t mean that Automattic sees it the same way. This is the company that Tumblr bought (not WordPress, as all journalists have written without exception). And the first thing Automattic said was that the blocking of pornographic content on Tumblr remains. I think they are practicing. They’ll see how well it works on Tumblr and in a year or so they’ll extend the spell of naked skin to WordPress.com. And then we’re probably really fucked. As you can see on Tumblr, the algorithm is a learning system and quite capable of recognizing forbidden images.
Translated with DeepL.com


Ein Gedanke zu “Happy End

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s