Ruhe vor dem Sturm

Ein kleines Update aus der Schreibwerkstatt. Die neue Geschichte, an der ich gerade schreibe, liegt in den letzten Zügen. Zu Beginn (zu Zeiten von Webasto) als kleine Fingerübung begonnen, nahm die Geschichte Fahrt auf. Im echten Leben und in meiner kleinen Schwarzwaldgemeinde, in der sie spielt. Ein ums andere Mal wurde meine erotische Dystopie von der Wirklichkeit eingeholt. Unterdessen war ich sogar zufällig im Schwarzwald und habe mich gleich inspirieren lassen (denkt an das Tattoo). Drei wesentliche Kapitel nur noch und vielleicht, ganz vielleicht kann ich sie am nächsten, doch spätestens am übernachsten Wochenende veröffentlichen. Wäre ja schön, wenn meine drei Fans zu Ostern was zu Lesen hätten.

nackte frau im wind auf einem leuchtturm
Festhalten!

Calm before the Storm

A small update from the writing workshop. The new story I’m writing at the moment is in its final stages. Started as a little finger exercise at the beginning (in Webasto’s time), the story took off. In real life and in my little Black Forest community where it is set. Again and again my erotic dystopia was caught up by reality. Meanwhile, I even happened to be in the Black Forest and got inspired right away (think of the tattoo). Three essential chapters only and maybe, quite possibly I can publish them the next, but at the latest on the weekend after. It would be nice if my three fans had something to read at Easter.


5 Gedanken zu “Ruhe vor dem Sturm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s