Dürre

Passend zum Sommerwetter in Deutschland waren wir schon im Januar in der Wüste (in der Nachschau geradezu Training), nicht ahnend, dass es im Juli in Deutschland genau so trocken sein würde. Wenn man die nicht ganz so Dürre dort stehen sieht, fragt man sich unwillkürlich, wie es ihr gelingt, dem kargen Boden genug Nahrung abzutrotzen, … Mehr Dürre

Schnellspritzer

Diese Woche kam in 1live die Meldung, dass die ersten Bierzelte fürs Oktoberfest aufgebaut werden. Unglaublich, denn das Oktoberfest beginnt erst am 22. September. Dagegen mutet Spekulatius nach Ferienende im Supermarkt geradezu harmlos an.

Treppenwitz

Als wir längst wieder zuhause waren, haben wir mithilfe von Tumblr (zufällig) und Google Maps (gezielt) herausgefunden, dass es ein großes Nacktbadeareal ganz in der Nähe dieses Ortes gibt, wo wir ungestört und unbehindert den ganzen Tag hätten fotografieren können. Hätte, hätte, Fahradkette … Statt dessen haben wir uns lieber ein bisschen gezofft und ganze … Mehr Treppenwitz

Hieggelchen

Nur noch ein Hieggelchen, bitte. Aber leider, leider war nicht mehr drin. Esther war beim besten Willen nicht dazu zu überreden, absonderliche Verrenkungen dort zu veranstalten, oder Piruetten zu drehen. Sie stand (immerhin!) und das musste reichen. Muss es auch, basta!