WYSIWYG

Statistisch betrachtet haben von allen Völkern Europas die Engländerinnen die größen Brüste. Wir haben das in England zum Anlass genommen, uns ein bisschen anzupassen. Aber natürlich ohne Photoshop.

Durdle Door

Kaum vorstellbar, dass das Felsentor und die umliegenden 50 Quadratkilometer nur einer Familie gehören. Immerhin ist die so großmütig, dass die Gegend für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Kein Wunder, dass uns alle Welt für verkappte Kommunisten hält, so was wäre bei uns kaum denkbar, wenn man mal von einigen Wäldern (besonders in Bayern) absieht.

Englische Riviera

Die Welt ist keine Welt der Frühaufsteher. Was natürlich am Fernsehen liegt und daran, dass Alkoholkonsum abends viel eher gesellschaftlich akzeptiert wird als morgens. Unser Glück, so bleiben uns meist zwei bis drei Stunden, in denen wir Ruhe vor all dem Trubel haben. So wie hier in Englands berühmtester Bucht, der Lulworth Cove.