Fickblick

Also Esther meint, so würde ich gucken, wenn ich ficken will. Ich selbst bin mir da nicht so sicher, so gucke ich, wenn ich höchstskeptisch beobachte, wie Esther die Kamera bedient. Aber diesmal ist ja alles gutgegangen. Eins rauf mit Mappe! Und seit heute weiß ich, dass unser Hundert-Euro-Spiegel vom Baumarkt einen Grünstich hat. Als … Mehr Fickblick

Dopplereffekt

Manchmal braucht man gar kein Martinshorn (eigentl. Martin-Horn®), um einen Dopplereffekt zu beobachten. Apropos beobachten, wie nennt man es, wenn man etwas hört, also mit den Ohren beobachtet? Irgendwelche Vorschläge?

Bewegung

2018 wird ein Jahr der Bewegung. Mehr Schnappschüsse (mit Bewegung), mehr Bewegung im Job und vermutlich auch in der Beziehung. Mal sehen, wo wir landen. Merke: Fliegen ist ungefährlich, so lange man genauso oft landet, wie man gestartet ist.

Landschaft

Nicht verwirren lassen, auch wenn die hier sichtbaren Hügel, Täler, Büsche und Bachläufe eine prima Landschaft abgäben, was ich heute meine, ist die amerikanische Bezeichnung von Hoch- und Querformaten in der Fotografie. Dort ist es so, dass Hochformatbilder portrait heißen und Querformatbilder als landscape bezeichnet werden. Egal, was darauf abgebildet ist. Für den Deutschen doch … Mehr Landschaft

Verlockend

Wer würde sie bei diesem Anblick nicht sofort packen wollen? Das macht es so schwer zu glauben, dass all die Nudisten und Naturisten, die sich hier tummeln, Nacktheit nicht mit Sexualität assoziieren. Träumt weiter, Nacktheit und Sexualität liegen zu dicht beisammen, um sie immer und überall trennen zu können oder zu wollen. Nacktheit macht geil, … Mehr Verlockend