Regenwald

Gibt es nicht, nicht in Europa. Es gibt ein paar Wälder, in denen es viel regnet, aber das ist längst nicht das gleiche. Kein Vergleich zu Osten Kanadas oder dem Osten von Amerika. Natürlich auch ganz zu schweigen von den tropischen Regenwäldern, aber die meinte ich sowieso nicht. Eher die kalten, die finde ich interessant. … Mehr Regenwald

Ohne Moos nix los

Hier mal ein kleiner Nachschlag, unser Thementag Moos Nr. 40 sozusagen. In Englisch würde man sagen no ticky, no washy oder vielleicht no mon, no fun. Jedenfalls sind wir schon völlig angefixt, endlich nach England zu fahren, mit dem Moos dort kann wohl kaum ein deutscher Wald mithalten.

Unterholz und Busch

Die Deutschen lieben ihren Wald. Wobei man das nicht zu wörtlich nehmen darf, denn was sie lieben, ist eine romantisch, verklärte Vorstellung desselben. Sobald der Wald piekst und sticht, ist es nicht mehr weit her mit der Liebe. Zumal die meisten einen wirklichen Wald (mit Unterholz und allem Pipapo) gar nicht mehr kennen dürften.

Verwunschene Orte

Als ich zum ersten Mal nach dem Nibelungenfelsen in der Pfalz im Internet suchte (wir hatten ihn zuvor im RL entdeckt) fand ich nur Seiten von und für Ceocacher, die diesen Ort für sich entdeckt hatten und ihn als Lost Place bezeichneten. Nun, er ist zu unrecht vergessen, aber da er anscheinend vergessen worden ist, … Mehr Verwunschene Orte

Frühlingsanfang

Erster März, also ist heute Frühlingsbeginn. Das sagen jedenfalls die Meteorologen. Bis zur Tag- und Nachtgleiche ist es zwar noch ein Weilchen hin, aber wir freuen uns schon mal vor. In Erwartung des Frühlings posten wir heute eins unserer wenigen Winterbilder. Mit Pelz.